Kongressdetails

Downloads

Print-File

Grußwort

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Linz verändert. Seit Jahrhunderten ist Linz, geprägt durch seine Lage direkt am großen Wasserweg Donau, bekannt durch das Linzer Häubchen, die schöne Linzerin und die delikate Linzer Torte. Lang und ereignisreich ist die Geschichte der Landeshauptstadt und des Bundeslandes Oberösterreich. Adalbert Stifter, Johannes Kepler, Anton Bruckner und Wolfgang Amadeus Mozart haben Teile ihrer Lebenszeit hier verbracht. Aber die Donaustadt verharrt nicht in der Vergangenheit. Bemerkenswert ist ihre Offenheit, die Aufmerksamkeit für die Gegenwart und der Blick in die Zukunft. Linz war 2009 Kulturhauptstadt und ist seit 2014 „UNESCO City of Media Arts“. Linz vereint Lebenskunst mit Wissenschaft.

2014 wurde die Medizinische Fakultät der Johannes-Kepler-Universität gegründet. Im Rahmen der bereits bestehenden modernen Spitalslandschaft entstand unter dem Zusammenschluss der Frauen- und Kinderklinik, der Nervenklinik und des Allgemeinen Krankenhauses das neue Universitätsklinikum. So stehen hier in Linz Wissenschaft, Lehre, Forschung und medizinische Versorgung im Zeichen des Aufbruchs, entsprechend dem Tagungsmotto „Zukunft sichtbar machen“.

Im Rahmen der GPR heiße ich Sie herzlich willkommen zu neuen Wissensimpulsen, Impressionen und dem radiologischen Blick in die Zukunft. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches wissenschaftliches Programm mit interdisziplinären Expertensessions zu wichtigen Kernthemen der Kinderradiologie, in denen nicht nur erfahrene KinderradiologInnen, sondern auch renommierte Pädiater und Neuropädiater, Kinderchirurgen, Neurochirurgen, Ethiker, Genetiker, Gynäkologen und Kinderkardiologen zu Wort kommen.

Weitere Schwerpunktsessions beschäftigen sich mit Innovationen in der Kinderradiologie und der Verknüpfung von Wissenschaft, Forschung und Ethik im kinderradiologischen Alltag. Eine ganztägige RT-Fortbildung mit praxisnahen Themen und neuen Blickwinkeln rundet die Tagung ebenso wie der international besetzte Herz-MRT-Kurs am Samstag ab und bietet für alle beteiligten Berufsgruppen Interessantes, Neues und Überraschendes.

Wir freuen uns, Sie in Linz begrüßen zu dürfen.

Prim. Dr. Brigitte Povysil            
Tagungspräsidentin

Prim. Univ.-Prof. Dr. Franz Fellner
Co-Präsident